Coaching Hypnose Psychotherapie Wingwave München

" Wenn es unmöglich ist,

dann müssen wir es eben hypnotisch machen! "

Hypnose

Coaching Hypnose Psychotherapie Wingwave München

In jeder Hypnose-Sitzung, werde wir Sie in einen sehr angenehmen, veränderten Bewusstseinszustand, in die so genannte hypnotische Trance, führen. In der hypnotischen Trance reagiert das neuronale Netzwerk im Gehirn nachgewiesener Maßen flexibel und erfahrungsoffen: Während der Hypnose können Lern- und Veränderungsprozesse auf mentaler sowie körperlicher Ebene initiiert werden, die sich dann im Alltag z.B. als neue Verhaltensweisen, positivere Gedanken oder als Heilungsprozesse zeigen.

Immer dabei

In der Hypnose können (und sollen) Sie akustisch alles hören: Sie behalten Ihren freien Willen und können theoretisch jederzeit aufstehen und die Sitzung beenden. Auch das, was wir Ihnen als Therapeuten während der Hypnose erzählen und suggerieren, nehmen Sie in Ihrem Innersten nur dann an, wenn es mit Ihren eigenen Werten übereinstimmt. Hypnotische Sätze und Phrasen, die ihren Vorstellungen widerstreben, erreichen Sie auch in der Hypnose nicht. So schützt sich Ihr Körper in der Hypnose automatisch selbst – denn rein geht nur, was sie auch rein lassen.

Renommierte wissenschaftliche Institute konnten nachweisen, dass sich während der Hypnose die Aktivität spezifischer Gehirnzentren verändert. So können bspw. verschiedene Verbände von Nervenzellen während der Hypnose nicht mehr miteinander kommunizieren (z. B. verursacht eine Verletzung keinen Schmerz mehr – so sind OP´s ohne Narkose möglich).
Andererseits, das vermuten die Wissenschaftler, werden während der Hypnose auch neue Neuronen-Netzwerke geknüpft, die die veränderten positiven Reaktionen im Alltag erklären (z. B. nach der Hypnose: Zahnarzt = Entspannung, statt vor der Hypnose: Zahnarzt = Angst).
Man kann sagen, dass durch die Hypnose ein neuronal spezifischer, heilsamer Bewusstseinszustand erzeugt wird, der dabei hilft, die “innere Bühne” zu erweitern und zu verändern. Negative Erfahrungen und Erinnerungen werden in der Trance z. B. durch s. g. Suggestionen modifiziert und mit positiven oder neutralen Emotionen verknüpft.
In der hypnotischen Trance, einem spezifischen, neuronal tief entspannten Zustand, können Emotionen, innere Annahmen, Bewertungsmuster und Selbstbilder veränderbar werden. Auf diese Weise kann Hypnose effektiv bei der Modifikation von Gedanken, Gefühlen und Verhalten wirken. Ihr Unbewusstes wird offen für neue Vorschläge, Ziele und Lösungsmöglichkeiten ist – oft nachhaltig und tiefgreifend wie ein „Neustart“ oder ein erfolgreiches Training!
Mit Hilfe der Hypnose ist es möglich, dem Unterbewusstsein neue Handlungsalternativen und neutrale Bewertungen vorzuschlagen, um belastende Dinge sehr klein werden oder gar verschwinden zu lassen – für eine große oder kleine Weile.

In der Hypnose haben Sie auch einen leichteren Zugang zu Ihren Ressourcen und Fähigkeiten. Hypnose kann den Gebrauch der Fähigkeiten erleichtern, die in Ihnen bereits existieren!

Hypnose verändert nicht nur die Gehirnbereiche. Auch Atem und Herzschlag werden ruhiger, der Blutdruck sinkt. Der Stoffwechsel, die Hormonkonzentration und auch die Immunreaktionen können sich positiv verändern. Von unseren Klienten wissen wir, dass diese bereits nach zwei Hypnose-Sitzungen praktisch als „Nebeneffekt“ einen wesentlich besseren Blutdruck und ein scheinbar besseres Immunsystem – weil weniger Krankheitstage – verzeichnen konnten.
Hypnosen helfen auch häufig bei chronischen Schmerzen. Spezielle, auf Krankheitsbild und Ursache ausgerichtete Hypnosen können Intensität und Häufigkeit des Schmerzes reduzieren oder sogar – auch das haben wir in unserer Praxis erlebt – den Schmerzmittelkonsum drastisch zu verringern.

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete der Hypnose sind vielseitig. Nachfolgend finden Sie einige Themen, die wir zusammen mit unseren Klienten erfolgreich durch Hypnose gelöst haben:

Es ist oft nicht leicht, in plötzlich wechselnden Lebenssituationen mit den neuen Anforderungen zurecht zu kommen. Nicht selten drängen durch akute Lebensumstände auch wieder frühere Belastungen (z.T. aus der Kindheit) in die menschliche Psyche.

Zu den lebensverändernden Ereignisse gehören bspw. der Verlust eines geliebten Menschen, Trennungserlebnisse, Jobwechsel oder auch eine schwere Krankheiten. Hypnose kann Ihnen dabei helfen, Belastungen aufzulösen und in schweren Situationen ruhiger und gefasster zu handeln. In der hypnotischen Trance können darüber hinaus genau die Fähigkeiten aktiviert werden, die Sie in der besonderen Situation brauchen.

Abnehmen mit Hypnose ist die Wunderlösung? NEIN – das versprechen wir nicht! Allerdings unterstützt die hypnotische Trance Sie dabei, effektiv und gesund Ihr Essverhalten zu ändern und damit Ihr Gewicht zu regulieren.
Im Rahmen unseres Konzepts zur Gewichtsreduktion durch Hypnotherapie zeigen wir zunächst die physiologische Zusammenhänge und Effekte bei der Verwertung von bestimmten Nahrungsmitteln auf, Essprotokoll inklusive! Das Aha-Erlebnis unserer Klienten ist an diesem Punkt bereits groß!
Die Fakten und Erkenntnisse aus dem Infogespräch integrieren wir anschließend in ein bis zwei Hypnose-Sitzungen – Ihr neues und gesundes Essverhalten kann sich damit nachhaltig ändern und langfristig festigen.
.
Als ergänzendes Verfahren erzielt Hypnose regelmäßig sehr gute Behandlungserfolge bei Stress- und Überlastungssymptomen. Bei der Prävention und Behandlung eines Burn Out-Syndroms sind hypnotische Sitzungen ebenfalls ein wichtiges Maßnahme-Tool. Unsere Hypnose-Konzepte sind auch beim Thema Stress ganz spezifisch auf jeden einzelnen Klienten abgestimmt. Sie ermöglichen es dadurch, Belastungsfaktoren über die Hypnose gezielt zu vermindern oder aufzulösen.
So schön und aufregend eine Schwangerschaft meist ist – kaum eine Frau schwebt 9 Monate lang auf „Wolke 7“. Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, familiärer oder beruflicher Druck, beunruhigende Gedanken oder diffuse  Ängste können sich während der Schwangerschaft einstellen.  Hier können Hypnose-Sitzungen helfen! Entspannende Trance-Reisen, auch zur inneren Klärung und zur Geburtsvorbereitung, tun der werdenden Mama und dem Embryo sehr gut. Wir gestalten die Hypno-Sitzungen für werdende Mütter sehr  behutsam und besonders vorsichtig.  Persönliche Themen haben in unseren Sitzungen viel Platz und sind wichtiger Bestandteil der  Hypnose-Vorbereitung.  Idee: Schenken Sie Ihrer Partnerin, Schwester oder Freundin entspannende Hypnose-Sitzungen in unserer Praxis.
Chronische Schmerzen können mit Hypnose als ergänzendes Verfahren vermindert oder „umgeleitet“ werden. Darüber hinaus ist es möglich, durch Hypnose die Ursache von z. B. Rücken- und Kopfschmerzen direkt zu beeinflussen und neue Handlungsoptionen im Vorfeld der Schmerzen zu initiieren. Wir haben es auch schon in unserer Praxis erlebt, dass Klienten durch nur wenige Hypnose-Sitzungen ihren Schmerzmittelkonsum signifikant reduzieren konnten. Hypnotische Anwendungen wirken sich besonders wohltuend auf Magen und Darm aus, denn beide Bereich werden u.a. über das vegetative Nervensystem reguliert – welches nachgewiesenermaßen besonders gut und sehr rasch auf hypnotische Interventionen reagiert!
Schlafstörungen sind quälend und stören das persönliche Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit – sie können letztendlich den gesamten Tagesablauf eines Menschen beeinflussen. Mit Hypnose als einzelnes oder ergänzendes Verfahren ist es tatsächlich möglich, in einen besseren und tieferen Schlaf zu gelangen. Abhängig von der Ursache, die wir mit einem bestimmten Verfahren herausfinden können, entwickeln wir individuell auf Sie zugeschnittene Hypnosen, die Sie endlich wieder in einen entspannten und längeren Nachtschlaf bringen.
mehr
Rauchen mit Hypnose aufzuhören, ist eine schonende und sehr effektive Methode ohne Nebenwirkungen. Unter bestimmten Voraussetzungen funktioniert sie bei vielen Menschen hervorragend und macht sie bis ans Lebensende zum Nichtraucher. Auch wenn Sie Ihren Zigarettenkonsum vorerst nur verringern wollen, ist dies über unsere Methode möglich. Mehr …

Topthemen

  • Schlafstörungen

    bedSchlafstörungen sind quälend. Sie stören das persönliche Wohlbefinden und beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit – sie können letztendlich den gesamten Tagesablauf eines Menschen beeinflussen. Mit Hypnose als einzelnes oder ergänzendes Verfahren unterstützen wir Sie dabei, in einen besseren und tieferen Schlaf zu gelangen.

    Mehr
  • Raucherentwöhnung

    smokeDie Raucherentwöhnung bei innermotion begegnet dem Rauchbedürfnis auf allen Ebenen und löst es dadurch auf, statt es herunterzudrücken!Es gibt keine Symptomverschiebungen oder Frustrationen. Therapie starten wir nur wenn die Erfolgsvoraussetzungen vorhanden sind, die Gesamtkosten belaufen sich dann auf 299 €.

    Mehr
  • Flugangst

    smoke

    Mehr

  • Redeangst

    smoke

    Mehr

Kontakt

Passt Ihr Thema zur Hypnose?

Falls Sie mehr über die Möglichkeiten der Hypnose erfahren möchten, kontaktieren Sie uns doch einfach.
Kontakt
Erfahrungsberichte